Blog

In unserem Blog lassen wir Sie an unseren Kräuterprojekten teilhaben. So erfahren Sie welche neuen Ideen wir gerade entwickeln, welche Pflanzen blühen und welche Produkte wir daraus herstellen. Es ist unser Anspruch das Thema Bergkräuter und deren Anwendung so wissenschaftlich wie möglich zu beleuchten und berichten daher auch von neuen Publikationen und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Viel Spaß!

Wenn Sie unserem Blog lieber per Email erhalten wollen können Sie sich hier anmelden.

    Loading posts...
  • Gesund durch den Winter! Stärke Dein Immunsystem mit Kräutern!

    Dieser Winter wird eine ordentliche Herausforderung! Das Ziel ist es gesund durch den Winter zu kommen und Viren fernzuhalten! In meinen Augen ist Selbstverantwortung der beste Weg. Sich selbst und seine Mitmenschen schützen in dem man einfache Regeln einhält: Abstand halten, Hände waschen und einen Nasen-Mundschutz tragen. Zur Selbstverantwortung gehört aber vor allem Eines: sein…

  • Regionaler Kräutermarkt am Harrbergsee Samstag, 17. Oktober 2020, leider abgesagt !!!

    Naturerlebnis und Kulinarik im Salzburger Land: Am Samstag, 17. Oktober, findet am Harrbergsee im Tennengebirge (Scheffau 317) von 11 – 17 Uhr ein regionaler Kräutermarkt statt. Die Organisatorin Christa Schilchegger bietet dem regionalen Kräuternetzwerk in Salzburg eine ideale Verkaufspattform in ihrem Veranstaltungsraum am smaragdfarbenen Natursee. Sie versorgt die Besucher mit köstlichen Speisen und Getränken. Ihre…

  • Lisl Spurny malt Kräuter und kräuterkundige BäuerInnen am Leierhof

    Im Rahmen des Projektes „Kräuterwissen vom Lammertal: erfahren, bewahren, weitergeben“ ist die akademische Malerin Lisl Spurny am Leierhof und malt unermüdlich alles was ihre Leidenschaft weckt. Vor allem Kräuter. Lisl Spurny ist eine leidenschaftliche Malerin. Wer einen Überblick über ihr Schaffen sehen möchte, kann auf ihre Homepage gehen: www.lislspurny.at Hier möchte ich ihre neuen Kräuter Bilder…

  • Die Erntezeit ist vorbei. Der Herbst ist da!

    Der Herbst ist da, und meine Kräuter habe ich alle geerntet und jetzt beginnt die Produktionszeit. Das letzte was ich geerntet habe waren Brennnesselsamen und Holler. Der HollerGin ist im werden Vor zwei Wochen waren wir auf Einladung von Sepi Sigl in Obertrum beim Trumerbier Hopfenfest und haben fleißig Hopfen gezupft.  . Der Hopfen kommt…

  • Brennnesselsamen, Superfood aus den Alpen

    Die Brennnessel entwickelt sich immer mehr zu einem „Alleskönner“! Früher habe ich einen großen Bogen um diese Pflanze gemacht, damit sie mich nicht „beißt“. Inzwischen ist sie fast mein Lieblingskraut geworden (gleich nach der Schafgarbe). Jetzt im Spätsommer und Frühherbst ist es Zeit, den Samen der Brennnessel zu verarbeiten. In den letzten Wochen habe ich…

  • Kräuterfest am Leierhof

    Zum Start des Leaderprojektes „Kräuterwissen aus den Lammertal: erfahren, bewahren, weitergeben“ fand eine sehr anregende Veranstaltung am Leierhof statt. Franz und Christine Fröschl als Träger und Leiterin des von der EU geförderten Projektes luden zum Auftakt ein, um das Projekt vorzustellen. Das Ziel des Projektes ist es das Wissen, um die Anwendung und Heilkraft von…

  • Kräuterwissen aus dem Lammertal

    Das Eröffnungsfest für das Leader Projekt „Kräuterwissen aus dem Lammertal: Erfahren, bewahren und weitergeben“ fand am 12.Juli am Leierhof statt. Das Projekt verbindet in einer Workshop-Reihe altes mit neuem Kräuterwissen und die Heilwirkung heimischer Pflanzen. Pflanzenkenntnis ist beim selber sammeln Voraussetzung. Samen, Blüten, Blätter und Wurzeln bereichern Kostbares wie Brot, Aufläufe und Salate. Zudem werden…

  • Unsere Kurse sind wieder voll im Gange!

    Nachdem Corona-bedingt unsere Kurse im März und April ausgefallen sind, machen sie nach der Pause wieder ganz besonders viel Freude. Ich muss gestehen, dass mich vieles daran an meine 30 Jahre Praktika in Genetik auf der Uni Wien erinnern. Ich stehe vor einer Gruppe wissenshungrige Menschen, die darauf warten etwas Neues zu lerne, und muss…

  • Uschi Fellner war auf Besuch, warum wohl??

    Am 3. Juni fand die digitale Preisverleihung der Next Generation Business Trophy statt und der Leierhof hat in der Kategorie „Jungunternehmen“ gewonnen. Wir haben uns sehr gefreut und das gibt uns wirklich einen starken Auftrieb und motiviert uns weiterzumachen. Ich möchte mich bei allen Sponsoren und Organisatoren bedanken, vor allem bei Uschi Fellner. Und dass…

  • Der Fichtenwipfelsirup ist fertig

    Der erste Höhepunkt im Kräuterjahr ist für mich die Fichtenwipfelernte. Dieses Jahr war es wieder spannend und außergewöhnlich, weil die Fichten wieder geblüht haben. Normalerweise blühen Fichten alle 7 bis 10 Jahre. In der letzten Zeit blühen sie aber immer häufiger. Bereits 2018 haben sie geblüht. Das ist nicht gut, weil es die Bäume schwächt.…